Exponate

Haben Sie ein Exponat, das es verdient, Teil des MSV-Museums zu werden?

Schicken Sie uns ein Bild und erzählen Sie uns seine Geschichte. Wir stellen Ihr Exponat als Teil des neuen (noch virtuellen) Museums auf dieser Website aus.

Bild aus der Saison 1952-53

Mannschaft des Meidericher SV aus der Saison 1952-53

Gestiftet von Roland "Roli" Miksch, Duisburg

Mauerstück aus dem alten Wedau-Stadion

Das Stück stammt von den Abbrucharbeiten des Marathontores am Mittwoch, den 23.07.2003.

Leihgabe von Uwe Drath, Duisburg

MSV-Trikot vom Pokalfinale 1975

Klaus ist seit Jahrzehnten begeisterter MSV-Fan obwohl sein Vater in der damaligen Oberliga aktiv für die Frankfurter Eintracht spielte. Das Trikot bekam er vom damaligen Zeugwart der Eintracht geschenkt. Somit besitzt Klaus eine der größten Raritäten, die man als MSV-Fan überhaupt bekommen kann.

Leihgabe von Klaus K. , Rödermark (Hessen)

Ansichtskarte aus Barcelona von 1965

Ansichtskarte anlässlich des Freundschafts-spieles bei Espaniol Barcelona (0 : 1) vom 14. März 1965

Gestiftet von Thomas Raddatz, Duisburg

Ansichtskarten aus Afrika von 1969

Afrikareise des MSV vom 06-09. April.1969 mit Freundschaftsspielen in Mozambique.

Gestiftet von Thomas Raddatz, Duisburg

Die Karte zeigt das Nationalstadion "Estadio Salazar".

Gestiftet von Thomas Raddatz, Duisburg

Ansichtskarte aus Portsmouth von 1970

14. Oktober 1970 Der MSV besucht Duisburg Partnerstadt Portsmouth. Leider unterlagen die Zebras mit 0 : 2 dem FC Porthmouth.

Gestiftet von Thomas Raddatz, Duisburg

Bilddokument vom 26.05.1929

Das Spiel fand am 26.05.1929 in Oberhausen statt und endete 4:1 (3:0) vor 10.000 Zuschauern. Hierbei handelte es sich um ein Spiel zur Endrunde der Verbandsmeisterschaft. Schiedsrichter war übrigens Dr. Bauwens, der später DFB-Präsident wurde. Tore für Fortuna durch Köhler, Hochgesang, Graffmann
(Eigentor) und Götzinger zum 4:0, Klein (Meiderich) traf auf Flanke von Spiering für den MSV zum Endstand.
Bildunterschrift: Köhler setzt eine Bombe auf das Meidericher Tor. 1:0 für Fortuna Anmerkung vom MSV-Archiv: Trotz dieser Niederlagen konnte sich der MSV jeweils als Vertreter Westdeutschlands für die Vorrunde zur Deutschen Meisterschaft qualifizieren!

Bilddokument das uns Marco Langer (Vereinsarchivar von Fortuna Düsseldorf) freundlicherweise zu Verfügung stellte.
Nochmals vielen Dank!

Bilddokument vom 12.04.1931

Meidericher Spielverein gegen Fortuna Düsseldorf 1:4 (0:0) im Duisburger Stadion (Endrunde um die Verbandsmeisterschaft). Durch Tore von Albrecht, Kobierski, Götzinger und Hochgesang für Fortuna und ein Eigentor von Trautwein zum zwischenzeitlichen 1:1. Die Bildunterschrift lautete: "Pesch (Fortuna) fährt mit Wucht zwischen die Meidericher Stürmer und klärt die gefährliche Lage mit gewohnter Ruhe.

Bilddokument das uns Marco Langer (Vereinsarchivar von Fortuna Düsseldorf) freundlicherweise zu Verfügung stellte.
Nochmals vielen Dank!

Mannschaftsfotos des Meidericher SV

2. Mannschaft des MSV vermutlich um 1926 aufgenommen

2. Mannschaft des MSV aus der Saison 1927/28

02.10.1948 Die "Alten Herren" des Meidericher SV

Drei Mannschaftsfotos des Meidericher SV die uns Fam. Bensing, Duisburg zu Verfügung stellte.
Auf den Fotos ist u. a. auch Fritz Bensing (Torwart) abgelichtet.

Stadtwappen von Medebach

Stadtwappen von Medebach anlässlich des Freundschaftsspieles MSV Duisburg gegen die Nationalmannschaft der Volksrepublik China (1:1)

Gestiftet von Manfred Kleinrahm, Duisburg

Mitgliedskarte aus dem Jahre 1956

Alte Mitgliedskarte aus dem Jahre 1956 von Erich Christoffel, die uns Sohn H.P. Christoffel, Koblenz zur Verfügung stellte.

"Der Kelch der Tränen"

Dieser Kelch wurde aus Hochofenschlacke geformt und mit Anstecknadeln versehen. Er symbolisiert unsere mit "Titeln" übersäte Vereinshistorie.

Gestiftet von Manfred Kleinrahm, Duisburg

Selbstgestrickter MSV-Pullover

Eine sehr aufwendige Handarbeit. Selbstgestrickter MSV-Pullover mit dem lachenden Zebra.

Gestiftet von Claudia Dings, Duisburg

Miniaturausgabe Wedau-Stadion

Miniaturausgabe unseres Wedau-Stadion mit der Traditionself. Traumhafte Bastelarbeit.
Gestiftet von Christine Gesser, Duisburg

Auswärtstrikot 1977/78

Auswärtstrikot aus der Saison 1977/78 welches uns H.-P. Christoffel, Koblenz zur Verfügung stellte.

Adventgesteck

Adventgesteck; sehr aufwendige Bastelarbeit.

Gestiftet von Christine Gesser, Duisburg

Der originale Zebra-Twist

Der originale Zebra-Twist aus dem Jahre 1964 von der Hans Blum Band. Diese Rarität wurde uns von Helmut Fahrmann, Duisburg zur Verfügung gestellt.

Aufnäher: Die Zebras kommen

Aufnäher Meidericher Spielverein

Aus den Gründerjahren der Bundesliga

Aufnäher: Trikotaufnäher

Anfang der 60-iger Jahre

Aufnäher

Älterer Aufnäher der häufig Kutten verschönte

Dart-Scheibe

diese wurde nur in limitierter Auflage hergestellt

Wandfliese im Zebralook

Glas

Sonderedition zur Bundesligagründung mit allen Unterschriften des gesamten Kaders

Vorderseite mit dem Vereinswappen

Klassische Gürtelschnalle

im MSV-Design

Bierkrug

Sonderedition zum 75-jährigen

Manschettenknöpfe

im klassischen MSV-Stil

MSV-Nordkurve

beliebter Kuttenaufnäher

MSV-Orden

keine Ahnung wer den uns gegeben hat

MSV-Schal

Mein erster von Mutter selbst gestrickter Schal. Schlicht, einfach und schön!

Armbanduhr

Sonderedition

Wimpel

Sonderedition zum 75-jährigen

Wimpel vom Pokalfinale 1966

Wimpel aus den 60-iger Jahren

Wimpel mit Ball

Herkunft unbekannt

Alter MSV-Wimpel

den uns Fortuna-Sammler Bernd Bremer freundlicherweise zu Verfügung stellte.

Alter MSV-Wimpel mit dem Meidericher Hahn

als Wappentier (dürfte aus der Zeit um 1955 stammen). Diesen Wimpel hat uns der Archivar des 1.FC Köln (Dirk Unschuld) überlassen. Vielen Dank für dieses tolle Unikat!!

MSV-Wimpel den Klaus Dings 1987 entworfen hat

Da unser geliebter Meidericher Spielverein in seiner ruhmreichen Historie nicht gerade mit Titeln überhäuft wurde, kam ihm die Idee doch zumindest den Wimpel mit einigen kleineren Highlights zu versehen. Was eigentlich als kleinerer Gag geplant war, ging dann trotzdem in Serie!!

Wimpel vom Pokalfinale 1998

Wimpel vom Pokalfinale 1975

Foto vom Wimpel Pokalfinale 1975

Dieses Foto vom Endspielwimpel 1975 wurde uns, durch Vermittlung von Klaus Kudrass, vom Eintracht-Museum freundlicherweise zu Verfügung gestellt.
Vielen Dank dafür!

Stadionmodellbau - MSV Arena

Holger und Veronika Tribian aus Duisburg sind Experten im Stadionmodellbau. Zur Zeit wird die MSV-Arena originalgetreu im Maßstab 1:100 nachgebaut. Siehe auch die nebenstehenden Aufnahmen.

Wer mehr dazu erfahren möchte, kann weitere Infos unter www.stadionmodellbau-tribian.npage.de
erfahren.

Autogrammball Saison 1993/94

Dauerleihgabe von
Oliver Buschmann
(Duisburg)